Unsere Ziele

Es ist das Bestreben von EuroPA-C, Grenzen zwischen Professionen zu überwinden und eventuell bestehende Ressentiments abzubauen.

Daher soll in einem interdisziplinären Dialog erarbeitet werden, welche wichtige Rolle das Berufsbild PA gerade in Zeiten immer knapper werdender personeller und finanzieller Ressourcen spielen kann. EuroPA-C widmet sich insbesondere der europäischen Harmonisierung des Berufsbildes. Die Förderung und europaweite Etablierung des PA in der Gesundheitsversorgung ist daher ein satzungsgemäßes Ziel von EuroPA-C. Wesentliche Voraussetzungen hierfür sind der internationale Austausch und Dialog zwischen Vertretern des Fachs, Hochschulen, sowie den Akteuren und Trägern der Gesundheitsversorgung und Gesundheitspolitik. Damit wird im Ergebnis die Vereinheitlichung von Qualitätsstandards ermöglicht.  Dies wiederum hat entscheidenden Einfluss auf die Patientensicherheit und die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung. Weitere Ziele von EuroPA-C sind die Entwicklung und Fortentwicklung europaweit einheitlicher Aus- und Weiterbildungsstandards für PA einschließlich der Einführung eines einheitlichen Zertifizierungsexamens. Das Berufsbild Physician Assistant (PA) wurde vor nunmehr über 50 Jahren in den USA etabliert. Absolventinnen und Absolventen eines akkreditierten PA-Studiengangs, welche darüber hinaus ein Zertifizierungsexamen erfolgreich bestanden haben, dürfen dort den Namenszusatz PA-C (C = certified) verwenden.

 

EuroPA-C 

Symposium 2020

11. / 12. September, Berlin

Tage
Std
Minuten
Sekunden

News

WHO Global Symposium on Health Workforce

EuroPA-C represented at the WHO Global Symposium on Health Workforce Accreditation and Regulation

 

Weiterlesen

AAPA Leaders Welcome German Minister

AAPA Leaders Welcome German Minister of Health and EuroPA-C President at Bellevue in New York, Nothing makes me prouder than showing off the PA profession, especially to folks visiting the U.S. from other countries. While PA practice varies from nation to nation, we all have common interests…

Weiterlesen

Interdisziplinärer Dialog

Physician Assistants spielen gerade in Zeiten immer knapper werdender personeller und finanzieller Ressourcen eine wichtige Rolle!  

 

Europäische Harmonisierung

Die Förderung und europaweite Etablierung des Berufsbilds Physician Assistant in der Gesundheitsversorgung ist ein satzungsgemäßes Ziel von EuroPA-C

 

Gemeinsame Standards

Europaweit einheitliche Aus- und Weiterbildungsstandards für Physician Assistants einschließlich Zertifizierungsexamen. 

 

Termine

logo